Selbstverständnis

Die Identifikation und Gewinnung optimaler Mitarbeiter für Ihr Unternehmen erfordert ein Höchstmaß an individueller Treffgenauigkeit und die kürzeste realisierbare Projektlaufzeit. Keine Frage, dass ein kleines, hochqualifiziertes Beraterteam diesen Anforderungen am besten gerecht werden kann. Homberg Neff Consult verkörpert so selbst das Versprechen an seine Kunden: Klasse statt Masse.

Was wir tun

Homberg Neff Consult besetzt Positionen vom Führungsnachwuchs bis zum oberen Management.

Dabei betreuen wir den gesamten Weg von der gemeinsamen Festlegung der geforderten Spezifikation eines idealen Kandidaten bis zur Vorbereitung des Vertragsabschlusses mit Ihrem künftigen Mitarbeiter. Der Unterschied: Maßarbeit. Homberg Neff Consult arbeitet im kleinen, hochqualifizierten Team. Reibungsverluste an den Schnittstellen vieler unterschiedlicher Abteilungen bleiben aus. Für ganz besonders anspruchsvolle Aufgaben auf höchstem Niveau kooperieren wir mit unserem Schwesterunternehmen Dr. Wolfgang Neff Management Consulting.

Wie wir arbeiten

Vom Briefing bis zur Verpflichtung des ausgewählten Kandidaten durchläuft unser Beratungsprozess vier Phasen: Analyse, Ansprache, Auswertung, Präsentation. Jede dieser Phasen ist eine in sich abgeschlossene, definierte Etappe und kann daher auch einzeln beauftragt werden.

Besonders wichtig ist unser kontinuierliches Liaison-Management. Auf der Grundlage ständig aktueller Informationen über die strategische und operative Situation unserer Klienten sind wir jederzeit in der Lage, aus dem Stand tätig werden zu können.

Ihre Homberg Neff Consult Berater begleiten Sie während der gesamten Projektlaufzeit.

Die breitgefächerte Qualifikation jedes einzelnen Mitarbeiters stellt sicher, dass zeitraubende Abstimmungsprozesse auf ein notwendiges Minimum reduziert werden.

PHASE 1: ANALYSE UND RESEARCH.
Ein Anforderungsprofil wird erfasst, die Positionsspezifikation erstellt. Zielgruppen werden definiert und nach Branchen und Zielfirmen eingegrenzt. Details werden recherchiert. Nach der Analyse organisatorischer Strukturen identifizieren wir potentielle Kandidaten.

PHASE 2: ERSTANSPRACHE.
In ausführlichen Kandidateninterviews erfassen wir individuelle Detailinformationen (persönlichen Angaben, beruflicher Werdegang. derzeitiges Aufgabengebiet, Gehalt) und nehmen erste telefonische Kurzbewerbungen entgegen. Die Ergebnisse der Erstansprache werden mit unserem Klienten diskutiert; das weitere Vorgehen wird geplant.

PHASE 3: INTENSIVIERUNG UND AUSWERTUNG.
In intensiven persönlichen Interviews verifizieren wir die Eindrücke und Informationen aus Phase 2. Qualifikation, Erfahrung, Motivation und Persönlichkeit werden in ausführlichen Exposés festgehalten.

PHASE 4: PRÄSENTATION.
Wir bereiten den direkten Kontakt des Klienten mit den ausgewählten Kandidaten vor und begleiten die persönlichen Gespräche, die weiteren Verhandlungen und den letztendlichen Entscheidungsprozess.

Geschäftsleitung

Jutta Homberg-Neff und Dr. Wolfgang Neff sind voll in das operative Geschäft eingebunden und stellen sicher, dass ihre persönliche Handschrift in allen Details unserer Arbeit erkennbar wird.


Jutta Homberg-Neff

Der Mensch ist ein zielstrebiges Wesen, aber meistens strebt es zu viel und zielt zu wenig. (von Günter Radke)

Jutta Homberg-Neff hat nach dem Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Politologie an der Universität in Göttingen als Wissenschaftliche Assistentin an der FU Berlin gearbeitet, bis sie für fast sechs Jahre nach Singapur zog. Dort war sie am Goetheinstitut sowie am American College tätig und wechselte dann zu einer im internationalen Messegeschäft tätigen Tochtergesellschaft des damaligen Daimler Benz Konzerns.

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland fand sie ihren Einstieg in das Personalberatungsgeschäft und konnte bereits nach zwei Jahren eine eigene Gesellschaft, die Homberg Neff Consult, am Markt etablieren.

Dr. Wolfgang Neff

Man muss es so einrichten, dass einem das Ziel entgegen kommt. (von Theodor Fontane)

Dr. Wolfgang Neff, gelernter Volkswirt und Jurist, wirkt seit vielen Jahren an unterschiedlichen Schaltstellen in Wirtschaft, Industrie und Institutionen. Seit 1986 widmet er sich in der Personalberatung schwerpunktmäßig der Besetzung von Schlüsselpositionen in Unternehmen. Zunächst wirkte er als Leiter des Büros Führungskräfte der Wirtschaft der BfA, später als Partner und Geschäftsführer bei Roland Berger; seit 1994 schließlich unter eigenem Namen.

Mit seiner Hilfe entstanden eine Reihe nachhaltig wirksamer Erfolgsstories in den Führungsetagen namhafter Unternehmen aus Finanz, Dienstleistung, Automobilindustrie und Logistik.


Assistentin der Geschäftsleitung



Melanie Gehrisch

Melanie Gehrisch war, im Anschluss an Ihre Ausbildung zur Bankkauffrau, zunächst als Beraterin im Servicebereich und dann als Kundenbetreuerin im Privatkundenbereich bei einer namhaften Großbank in Darmstadt tätig.

Anfang 2001 wechselte sie als Assistentin der Geschäftsführung zur Homberg Neff Consult. Sie unterstützt seither mit Ihrer Tätigkeit die Geschäftsführung und sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Backoffice. Darüber hinaus deckt sie im Projektmanagement die Schnittstelle zwischen Berater, Mandanten, Research und Kandidaten ab.


Kontakt & Impressum

Homberg Neff Consult
HN Consult KG
Orbisstr. 29
64673 Zwingenberg

T: +49 (6251) 705 77 - 41
F: +49 (6251) 705 77 - 42
E-Mail: info@hn-consult.com

Anbieter dieser Internetseite ist die HN Consult KG.
Geschäftsführung: Jutta Homberg-Neff (Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite) und Dr. Wolfgang Neff.

Steuernummer: 01232860603
HRA Darmstadt / 84455

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.